Am 29. August fand der Babyempfang der Stadt Schalkau für die Kinder des Jahres 2020 statt. Im letzten Jahr wurden in Schalkau 33 Babys geboren. Diese waren mit ihren Familien zu einem
Nachmittag mit Kaffee und Kuchen auf dem Ida- Platz eingeladen. Aufgrund der Wetterbedingungen musste kurzfristig umgeplant werden und so traf man sich im Schießhaus. Dieses hatte derVerein für Jugend, Kultur und Tourismus gemütlich hergerichtet. Die Bürgermeisterin hatte für jedes Kind eine CD und einen Teddybär mit dem Stadtwappen, dem Geburtsjahr und dem Vornamen. Diesen durften die Familien selbst ausstopfen. Im Schwimmbad wurde schon einige Tage vorher ein Baum gepflanzt und davor wird eine Plakette mit den Vornamen der Kinder angebracht. Alle Familien, die am Sonntag nicht dabei sein konnten, können die CD und den Teddy für ihr Kind im Rathaus abholen. Wir freuen uns schon auf die Neugeborenen diesen Jahres, die wir dann im nächsten Sommer begrüßen dürfen.
 
 
 
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.